Bestehen für die Schuldnerberatung Voraussetzungen?

Was ist für Sie der beste Weg aus den S‌chulden?
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten!
Online Schuldenanalyse →

Im Überblick: Voraussetzungen der Schuldnerberatung

  1. Normalerweise bestehen für die Schuldnerberatung keine speziellen Voraussetzungen.
  2. Juristische Personen müssen in der Regel einen Anwalt mit der Schuldnerberatung beauftragen.
  3. Ehemalige Selbstständige können bei übersichtlichen Vermögensverhältnissen ggf. die kostenlose Schuldnerberatung in Anspruch nehmen.
Meist bestehen für die Schuldnerberatung keine besonderen Voraussetzungen.
Meist bestehen für die Schuldnerberatung keine besonderen Voraussetzungen.

Schuldnerberatung: Voraussetzungen der professionellen Begleitung beim Schuldenabbau

Auch die telefonische Schuldnerberatung ist möglich. Voraussetzungen gibt es i. d. R. keine.
Auch die telefonische Schuldnerberatung ist möglich. Voraussetzungen gibt es i. d. R. keine.

Normalerweise erfüllen Menschen, die eine Schuldnerberatung aufsuchen, die Voraussetzungen bereits: Sie haben Schulden und den Willen, diese zu verringern oder ganz abzubauen. In der Regel befinden sich diese Menschen bereits in einer finanziell angespannten Situation. Manche Zahlungsverpflichtungen können bereits nicht mehr regelmäßig getilgt werden oder es ist sogar zur völligen Zahlungsunfähigkeit gekommen.

Meistens ist es so, dass staatliche und öffentliche Schuldnerberatungen nicht von juristischen Personen wie Unternehmen in Anspruch genommen werden können. Es gehört also für diese Schuldberatung zu den Voraussetzungen, dass es sich um eine natürliche private Person handelt.

Was ist für Sie der beste Weg aus den S‌chulden?
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten!
Online Schuldenanalyse →

Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler müssen sich daher in aller Regel an eine spezielle Schuldnerberatung wenden oder einen Anwalt für Schulden beauftragen. Grundsätzlich steht diese Möglichkeit auch Privatleuten offen, denn kostenlose Beratungen haben sehr oft lange Wartelisten.

Kostenlose Schuldnerberatung ehemaliger Selbstständiger: Voraussetzungen

Lediglich für ehemalige Selbstständige gibt es meist die Möglichkeit, auch bei einer kostenlosen Schuldnerberatung beraten zu werden. Normalerweise ist dies nicht möglich, da im Fall einer Insolvenz Selbstständige nicht die vereinfachte Privatinsolvenz durchlaufen können, sondern die Regelinsolvenz anmelden müssen.

Ehemals Selbstständige können ggf. die kostenlose Schuldnerberatung unter folgenden Voraussetzungen in Anspruch nehmen:

  • Die Selbstständigkeit besteht nicht mehr.
  • Es herrschen überschaubare Schuldverhältnisse von maximal 19 Gläubigern.
  • Es bestehen keine Forderungen aus Arbeitsverhältnissen gegen den Schuldners.

Vor dem ersten Termin: Unterlagen vorbereiten

Für die Unterlagen bei einer Schuldnerberatung bestehen Voraussetzungen, insbesondere bei der Vollständigkeit.
Für die Unterlagen bei einer Schuldnerberatung bestehen Voraussetzungen, insbesondere der Vollständigkeit.

Damit die Schuldnerberatung unter besten Voraussetzungen starten kann, sollten Betroffene sich auf den ersten Termin gut vorbereiten. Dazu zählt insbesondere die Zusammenstellung aller relevanten Unterlagen wie

  • Einkommensnachweise,
  • Vermögensnachweise,
  • Schuld- und Gläubigernachweise,
  • eine Aufstellung der Lebenshaltungskosten und
  • sonstiger Kosten.

Hilfreich ist auch immer die Sortierung dieser Dokumente nach Gläubiger und Datum, sodass der Berater einen schnellen und umfassenden Überblick über die finanziellen Verhältnisse seines Klienten bekommt. Nur dann ist ein erfolgreicher Schuldenabbau möglich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...
Was ist für Sie der beste Weg aus den S‌chulden?
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten!
Online Schuldenanalyse →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.